Amedorfer Storchennest

von | 26.02.2014 | Naturschutz

Anfang des Jahres 2014 haben wir in unserer hofnahen Streuobstwiese ein Storchennest aufgestellt, welches bereits nach 14 Tagen angenommen worden ist. Seitdem brütet jedes Jahr ein Storchenpaar auf dem Nest, welches immer von mehreren Störchen umkämpft ist. Leider sind die 4 Storchenjungen im Jahr 2014 der kalten und nassen Witterung Ende Mai mit 1,5 Tagen Dauerregen zum Opfer gefallen. In 2018 gab es auch keinen Bruterfolg und die Altstörche haben das Nest bereits Ende Mai aufgegeben. Ebenso sind in 2020 die 4 Storchenjungen bereits am 1.Mai vermutlich wegen Nahrungsmangel aufgrund der Trockenheit und fehlender Regenwürmer und Insekten aus dem Nest geworfen worden.

Der bisherige Bruterfolg in dem Nest ist wie folgt:

  • 2014: 0
  • 2015: 1
  • 2016: 2
  • 2017: 3
  • 2018: 0
  • 2019: 2
  • 2020: 0

 

Bilder­galerie