Bringtreueprüfung in Lutter

von | 28.11.2021 | Allgemeines

Bei nasskaltem Wetter stellten sich 4 Jagdhunde (3 DD und 1 DL = Raika) der Bringreueprüfung in Lutter bei Neustadt a. Rbge.. Raika kam nach intensiver Suche freudig mit dem Fuchs an und hat diesen sicher gebracht und ausgegeben. Somit konnten alle Hunde den 2 Stunden vor der Prüfung ausgelegten Fuchs sicher finden und bringen, so dass alle gemeldeten und anwesenden Jagdhunde die Bringtreueprüfung bestehen konnten. Ein Dank gilt den Verbandsrichtern, welche für die Zeit der Prüfung dem nasskalten Wetter trotzten.

Bilder­galerie